Friedenstauben von der Ton-AG

Friedenstauben von der Ton-AG

Hallo Leute,

Die Ton-AG hat wegen des Russland-Ukraine-Kriegs Friedenstauben aus Ton hergestellt. Die Friedenstauben sollten ein kleines Zeichen des Friedens darstellen. Die Gruppe der Ton-AG hat sich dazu entschlossen, die Tauben u.a. in der Kirche gegen eine Spende zu tauschen.

Damit haben sie eine Summe von über 446€ eingesammelt. Mehr dazu zeigen wir euch in einem kurzen Interview mit den Schülern und der AG-Leiterin, Frau Daniel.

Amy und Robin – Schülerzeitung

Ende der Kreidezeit

Ende der Kreidezeit

In den letzten Wochen waren Handwerker bei uns im Schulhaus und haben neue interaktive Tafeln eingebaut. Zuvor hatten wir nur im Untergeschoss interaktive Tafeln. Jetzt ist unsere gesamte Schule digital.

In den Fachräumen (Chemie, Biologie und Physik) haben wir sogar noch größere Interaktive Tafeln. So macht Unterricht Spaß! Schaut euch auch unser kurzes Video an.

Suraya und Michal – Klasse 6.3

Neue Interaktive Tafelsysteme für das Obergeschoss und Laptops für Klassenstufe 7

Das sind die alten Smart-Boards, diese werden auch durch neue ersetzt.

Es gibt an der Schule einen Grund zu feiern. Vor allem für die Schülerinnen und Schüler, die ihre Klassenräume im Obergeschoss haben. Dort werden alle Klassen mit Interaktiven Tafelsystemen ausgestattet. Auch Physik und Chemie Raum bekommen neue Boards.

Außerdem bekommt die Klassenstufe 7 auch endlich ihre Laptops. Die Geräte sollten bis zu den Osterferien ankommen. So wurde es der Schule gesagt.

Robin

Teil 2 unseres Schulfilms

Hallo Leute, ihr habt doch sicher schon gehört, dass der Tag der offenen Tür mal wieder ins Wasser fällt. Und da haben wir uns gedacht, wir machen erneut einen Film. Wie beim letzten Mal spielen Refaat und ich mit. Dieses Mal werden wir jedoch etwas mehr vorstellen und werden euch auch mehr zeigen und erklären.

Obwohl es durch Corona sehr schwer war, hatten wir viel in Klasse 5 und 6 erlebt und hatten auch viel Spaß.

Seid gespannt!

Eure Maja

Keine Chance für Höhenangst – Klassenfahrt der 6.3

Die Klasse 6.3 war von dem 01.09 bis zum 04.09 auf Klassenfahrt in Tholey. Dort hatten wir drei Tage lang viel Spaß mit der ganzen Klasse. Außerdem waren noch zwei Leute vom team.klein, Pia und Julia, da und haben mit uns Spiele gespielt z.B. Stilles Schach, Daumenfangen und vieles mehr. Am letzten Abend haben wir alle zusammen gegrillt und noch ein wenig am Lagerfeuer gesessen. Wir hatten sehr viel Spaß. Mehr lesen

Meine 4 Jahre an der Gems Quierschied

Vier Jahre ist es her, dass ich auf die Gemeinschaftsschule in Quierschied gekommen bin. Ich kam nach einem Jahr in die Klasse von Herrn Hartmann und Frau Fuchs-Christian. viele meiner Mitschüler/innen kannte ich bereits aus der Grundschule, aber auch von den anderen wurde ich herzlich in die Klassengemeinschaft aufgenommen. Ich interessierte mich gleich für die Schülerzeitung und schnupperte ein wenig in die AG. Anfangs war ich skeptisch, ob ich es überhaupt hinbekommen würde, aber wie man heute sieht, habe ich es geschafft und bin immer noch mit viel Freude dabei. Mehr lesen

Maskenpflicht im Unterricht ab Klassenstufe 5

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem 09.11.20 müssen alle Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 5 auch während des Unterrichts die Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Hier die wichtigsten Details der Neuerung:

Während des Unterrichtes herrscht Maskenpflicht in allen Klassenstufen.
Die Maske (MNB) darf während des Lüftens am Platz kurz abgenommen werden, dann kann auch getrunken werden.
Es sollen mehrere MNBs mitgebracht werden, um sie bei Durchfeuchtung wechseln zu können.
Auf dem Schulhof gilt die Abstandsregel, eine Pflicht zum Tragen der MNB besteht jedoch nicht.
Während Klassenarbeiten besteht keine Maskenpflicht. Mehr lesen

Übung für den Feueralarm

Am 18.09.2020 hat an unserer Schule eine Übung für den Feueralarm stattgefunden. Die Lehrer wussten Bescheid, doch wir Kinder nicht. Die Übung mussten wir wiederholen, weil nicht alle Schüler es unter zwei Minuten geschafft haben, aus dem Gebäude zu kommen. Deshalb habe ich für euch aufgezählt, was man bei einem Brand oder Feueralarm beachten muss. Mehr lesen

Kleiner Gesangsausflug in die jüdische Kultur

Am 1. September, dem „Europäischen Tag der jüdischen Kultur“, welcher erstmals auf Initiative des Landtagspräsidenten Stephan Toscani im saarländischen Landtag und unter musikalischer Direktion des Klarinettisten und Klezmers-Musikers Helmut Eisel stattfand, war auch eine Schülerin der Gemeinschaftsschule Quierschied, Charline Lemke (10. Klasse) mit dabei. Die Schülerin war mit ihrer sonoren und bereits geschulten Stimme ein wichtiger Teil des Background Chores. … Mehr lesen

Neues aus Benin

Wie ihr bereits aus dem letzten Schuljahr wisst, haben wir mit unserem Projekt „Pfandflaschen sammeln“ und dem „Projekt Wasser“ mehr als 1200 € sammeln können. Wir haben das Geld gesammelt, um einen Brunnenbau in Benin zu unterstützen. Wir haben vor kurzem ein Brief / E-Mail aus Benin erhalten. Nabiou, ein Bewohner des betroffenen Dorfes, hat den Brief geschrieben. Mehr lesen

Virtual Reality- mit 360° Unterwegs

Wir, die Klasse 9.3, haben uns am 23. September mit einem Projekt rund um da Thema 360°- Virtual Reality beschäftigt. Genauer gesagt geht es um: Das Erbe „Geschichte wird lebendig. Mit Virtual Reality neue Erlebnisorte kreieren“. Die Organisation ,,Das Erbe – erfahren und erleben“ wurde ins Leben gerufen, damit die heutige Generation die Geschichte des Saarlandes nicht vergisst. Mehr lesen